Bewirtschaftet von Vroni und Wolf

Falscher Ehrgeiz am Berg

DEM KATER SÎN BLOG: Hier spricht der kluge Kater.

„Optimismus ist, bei Gewitter auf dem höchsten Berg in einer Kupferrüstung zu stehen und Scheiß Götter! zu rufen.“
Terry Pratchett

Um sie zu pflücken, sind die Wahnsinnigen früher reihenweise vom Berg gefallen.
Das Edelweiß, wegen dem man nicht am Berg abstürzen muss
Leontopodium nivale subsp. alpinum (Fotografie: Veronika Gräbel, CC)
Darf nicht mehr gepflückt werden, strenger Naturschutz. (Doppelt auf das Bild klicken, es eröffnet sich ein unglaublicher Kosmos aus Pelz, Härchen und hnhn phallusartigen Stempeln.)

Heute kann der kluge & faule Kater das Alpen-Edelweiß in aller Ruhe im Tastgarten für Blinde in Hüfthöhe bequem anschauen.

Der Rosengarten München, wo sie wächst, ist fast mitten in der Stadt an der Isar und immer einen kleinen Besuch wert. Obwohl sie heuer den Hummelkasten entfernt haben. Mist, konnte beinahe stundenlang den Steinhummeln beim pummeligen Hinein- und Hinausschlüpfen durch diese winzige Plexiglas-Steinhummel-Katzenklappe zusehen.

Gruß
Der Kater

Link, schöner Beitrag:
Wie das Edelweiß berühmt wurde
Der Bub: “Das Edelweiß wächst dort ganz oben, wo’s am g’fährlichsten ist. Da oben, wo die Geier wohnen.”

 

2 Kommentare

  1. Norbert

    Ein wirklich schönes Foto! Aus der Hand geschossen? Nächstes Mal in München muss der Sohn mit in den Rosengarten und nicht nur in den FCB-Fanshop und an die Säbener Straße.

    • Vroni

      Nicht ganz. Aufgestützt mit dem Handgelenk auf das Mäuerchen des hüfthohen Herumpfot-Gärtchens. Und Luft angehalten. Obwohl ich das Stativ sogar dabei hatte. (Die Hitze macht träge.)

      Wie alt ist denn der Sohn?

      Meinereiner ist schon früh nirgendwo mehr mit, wo es nach Tanten und Melittakaffee auch nur annähernd roch. Botanische Gärten waren da für mich das Letzte. Lieber von einem 2000er verschrammt nach Hause kommen, das wars.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© 2020 Freitag! Logbuch

Theme von Anders NorénHoch ↑