Bewirtschaftet von Vroni und Wolf

Katzastrophe: Das kühle Verhältnis von Katzen zu Kiwis.

Goldener Oktober. Es ist soweit, wir brauchen keine Neuseeland-Flugware mehr. Sie wachsen direkt in mein Bürofenster hinein: Kiwis für meine Torten.

Katze Moritz mit dem gelangweiltem Blick des Hofregenten. Zurückhaltung in der Begeisterung über Kiwis ist geboten – bis auf die über Tortensahne und anschließend über die Droge Gras im Hofsandkasten.

Katze Moritz beim Gras Fressen

Droge Gras: für den Magen nach schwerer Sahnetorte

2 Kommentare

  1. Savall

    Was für ein schönes Katzentier! Aber sehe ich richtig? Der Katze wurde eine Schelle umgehängt?

  2. Vroni

    Ja, die hat sie aber nur die wenigen Stunden, die sie draußen ist.

    Sie geht halt extrem auf Vögel und erwischt auch schon mal einen.
    Man weiß ja, wie Nichtkatzenbesitzer-Nachbarn häufig sind: sofort Geschrei, wenn die Natur ihren Gang geht … und der arme Vogel … die böse Miezekatze …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© 2020 Freitag! Logbuch

Theme von Anders NorénHoch ↑